Waschen mit EM® schont die Umwelt, entlastet den Geldbeutel und funktioniert! Beim Wäschewaschen die Kraft der effektiven Mikroorganismen zu nutzen, ist also weit mehr als eine Frage der persönlichen Einstellung.
Langjährige Anwender, darunter auch professionelle Wäschereien, schwören auf die Waschkraft aus einer Kombination von EMIKO® Reinigern und EM-X® Keramik Pipes.

Reinigen mit EM®

Die biologischen EMIKO® EM®-Reiniger eignen sich für das Putzen im ganzen Haus. In diesem Beitrag geben wir Ihnen eine Übersicht der Anwendungsbereiche, Wirkungen und Dosierungen. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps, welcher der drei Reiniger sich wann eignet. So fällt Ihnen die Entscheidung leichter, welcher oder welche EM®-Reiniger für Ihren Haushalt die Richtigen sind. Welche Hilfsmittel sich darüber hinaus bewährt haben, um das ganze Haus/die ganze Wohnung biologisch mit EM® zu reinigen, das verraten wir natürlich auch.

EM® gegen den Kot der Hausstaubmilbe

Hausstaubmilben gehören zu den unbeliebtesten „Haustieren“ schlechthin. Nicht sie selbst, doch ihr Kot kann empfindlichen Personen das Leben schwer machen. EM Effektive Mikroorganismen® bieten keinen Schutz vor der Milbe, doch helfen sie an vielen Stellen die Auswirkungen ihres Daseins zu mildern. Neben weiteren hilfreichen Maßnahmen können die EMIKO® Reiniger und EMIKO® Blond zu diesem Zweck gezielt im Haushalt genutzt werden. Wir erklären warum EM®-Produkte helfen und wie und wann sie angewendet werden.

Blitzsaubere Böden mit EM®-Reinigern

Bodenbeläge schützen, natürlich und bis auf die mikrobielle Ebene reinigen, ohne störende Gerüche zu hinterlassen und zeitgleich ein gutes Raumklima für alle Bewohner erzeugen – das alles kombiniert, ermöglichen wohl nur Reiniger auf Basis der EM®-Technologie. Welche Bodenbeläge wie mit EM® gepflegt und gereinigt werden können, das haben wir uns genauer angesehen und für Sie aufbereitet. Von Teppich mit Kunst- oder Naturfasern über Fliesen bis zu den verschiedenen Holz-, Laminat- oder anderen glatten Böden – mit EM®gereinigt werden können sie alle. Man muss nur wissen wie…
Fensterputzen ist anstrengend und zuweilen lästig. Aber insbesondere in der hellen Jahreszeit wird uns Schmutz an den Fensterscheiben allzu bewusst. Fensterputzen mit EM® ist glücklicherweise absolut einfach und hält die Scheiben lange sauber. Wie das Reinigen der Glasflächen mit EM® geht, warum sich EM® zum Fensterputzen so gut eignen und was es zu beachten gibt, das erklären wir in diesem Beitrag. Gut zu wissen: Sogar professionelle Reinigungsunternehmen setzen beim Fensterputzen inzwischen auf die Kraft der EM® – wenn das kein Argument ist!

Schimmel mit EM bekämpfen

Schimmelpilze im Haus sind gesundheitsschädlich und können als Folge von Feuchtigkeit zu schweren Schäden an der Bausubstanz führen. Daher sollte die Ursache von Schimmel im Wohnraum bereits bei den ersten Anzeichen geklärt und behoben werden. Anschließend können mit effektiven Mikroorganismen geeignete Maßnahmen zur Schimmelsanierung und langfristigen Vorbeugung getroffen werden. Die Schimmelbekämpfung mit EM ist nicht nur biologisch, sie ist auch für jedermann einfach durchzuführen und höchst wirksam.

Frühjahrsputz mit EM

Kommt die Sonne langsam höher, erinnern uns schmutzige Fensterscheiben, Staub, Spinnweben und Co. täglich an den anstehenden Frühjahrsputz. Reinigen mit EM®-Produkten ist nicht nur besonders schonend und nachhaltig, alle EMIKO® Reiniger mit effektiven Mikroorganismen sind vollbiologisch und enthalten keine Schadstoffe, die unsere Umwelt belasten. Über ihre positiven Resonanzen schaffen sie ein wahres Wohlfühlklima in allen Wohnräumen.

EM für Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen profitieren von den verschiedenen Pflegemaßnahmen mit lebenden effektiven Mikroorganismen und der EM-X® Keramik. Sie wachsen besser, haben eine Vielzahl besonders grüner Blätter und sind widerstandsfähiger. Blühende Pflanzen haben häufiger und mehr Blüten als Pflanzen, die nicht mit EM gepflegt werden.